Rasierer Test | Die besten Rasierapparat-Modelle im Vergleich

Ob zur Pflege von Bart-, Kopf- oder Körperhaaren, Rasierer werden in der heutigen Zeit nicht nur von Herren, sondern auch von Damen genutzt. elektrische Rasierapparate, Trimmer mit Klingen, Epilierer, Rückenrasierer, Nasenhaartrimmer oder Ladyshaver – die Auswahl ist groß.

Damit Sie den passenden Rasierer für alle Lebenslagen finden können, finden Sie Erklärungen und Darstellungen, welche technischen Details die unterschiedlichen Rasierer im Test bieten und worauf beim Kauf der Haarschneider und Rasierer geachtet werden sollte.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen für jeden Rasierer-Typ einen Bestseller vor und zeigen dessen Vor- und Nachteile auf!

Die Haarschneidemaschine – für den flexiblen Einsatz bei Damen und Herren

Eine Haarschneidemaschine ist unter den verschiedensten Bezeichnungen im Handel erhältlich. Mit dem Groomer, mit dem sich nicht nur der Bart und die Haare auf dem Kopf exakt kürzen lassen, sondern auch am Körper. Daher wird die Haarschneidemaschine auch Trimmer für Bart und Haare, Langhaarschneider, Bartrasierer oder Bartschneider genannt.

In der Regel sind diese Geräte mit Aufsätzen in unterschiedlicher Länge (alternativ ist die Länge individuell einstellbar) ausgestattet, damit die Haare exakt und gleichmäßig gekürzt werden können. Sogar einige Hundebesitzer sind begeistert von Haarschneidemaschine, weil sich damit auch das Fell ihrer Lieblinge “trimmen” (schneiden) lässt.

Video: Die beliebtesten Haarschneidemaschinen im Test

Im folgenden Video sehen Sie die beliebtesten Haarschneidemaschinen in einem ausführlichen Test – dabei werden nicht nur die Schneideergebnisse, sondern auch der Preis, die Ausstattung und viele weitere Details ganz genau unter die Lupe genommen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Rasierapparat – ein Shaver auch zur trockenen Anwendung

Bei einem Shaver oder Rasierapparat handelt es sich im einen Trockenrasierer für Männer, der als Elektrorasierer für glatten Wangen und Gesichtsbereiche sorgt. Die Elektrorasierer von Braun Series, Philips, Razor, Gillette oder anderen Herstellern werden elektrisch, teilweise mit Akku, betrieben.

Shaver oder Trocken-Rasierer werden seit Jahrzehnten, weltweit für Herren im Handel günstig angeboten. Je nach Hersteller bieten sie unterschiedliche Vor- und Nachteile.

Der Bestseller: Braun Series 3 ProSkin 3040s
Bei dem Braun Series 3 ProSkin 3040s handelt es sich um einen elektrischen Shaver, der folgende Vorteile bietet und besonders gründlich empfindliche Haut rasiert. Mithilfe von drucksensiblen Scherenelementen werden sowohl der Hautkomfort, wie auch die Effektivität erhöht. Der Rasierer erfasst aufgrund seiner MicroComb Technologie jedes kleine Härchen auf den ersten Zug. Es handelt sich um einem Wet&Dry Rasierer für Herren und kann trocken, aber auch mit Rasiergel / -schaum angewendet werden. Damit auch alle Bartträger ihren eigenen Style finden können, ist der Shaver mit einem zusätzlichen Präzisionstrimmer versehen, der Bärte und Koteletten exakt und sauber in Form bringt. Das Gerät ist wasserdicht und wird kabellos, mit einem Akku betrieben. Er ist ein perfekter Reisebegleiter, da das Gerät über eine automatische Netzspannungsanpassung verfügt, sodass er mit 100 V bis 240 V aufgeladen werden kann. Die Ladezeit liegt unter 2 Stunden, bei Bedarf ist eine Kurzaufladung für eine Rasur innerhalb von 5 Minuten möglich. Der Rasierer ist bis 5 Meter Wassertiefe wasserdicht. Der einzige Nachteil liegt, darin, dass kein Reiseetui im Lieferumfang enthalten ist.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Video: Das sind die besten Rasierapparate (Test)

Wenn Sie wissen möchten, welche Rasierapparate sich an der Spitze ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern, sollten Sie das nachfolgende Video genauer unter die Lupe nehmen. Denn alle Rasierer werden ausführlich beleuchtet und vorgestellt – so können Sie sich ein gutes Bild des Siegers machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Der elektrische Rasierapparat ist mit Sicherheit der größte Klassiker unter den Rasierern.

Nassrasierer – Traditionell, Gründlich und Günstig

Bei einem Nassrasierer, auch Nasstrimmer genannt, handelt es sich wohl um den traditionsreichsten und günstigsten Rasierer, den es gibt. Ein Nassrasierapparat besitzt Klingen, die, wenn es sich nicht um einen Einwegrasierer handelt, ausgetauscht werden können. Die Klingen lassen sich günstig bei regionalen Drogeriemärkten, wie z. B. DM, nachkaufen.

Ist die Serie bekannt, können Klingen für den Wechsel auch günstig online bestellt werden. Um einen Nassrasierer hautschonend verwenden zu können, wird zusätzlich Rasierschaum, Rasiergel, Rasiercreme oder eine Rasierseife (die alle ebenfalls bei DM erhältlich sind), benötigt.

Der Bestseller: Solimo Herrenrasierer mit 6 Wechselklingen

Der günstige Nassrasierer für Männer bietet zahlreiche Vorteile. Angefangen bei einem Klingenkopf, der einfach mit Wasser, unter dem laufenden Strahl, durchgespült werden kann. Das Design wirkt Verstopfungen entgegen. Bei Bedarf lässt sich der Klingenkopf leicht ersetzen. Es handelt sich um einen effektiv schneidenden 5-Klingenkopf. Bei dem Rasierer-Set sind 6 Klingenköpfe inklusive. Der Schwingkopf ist besonders hautfreundlich, weil er sich während der Rasur der Gesichtsform anpasst. Der hautfreundliche Gleitstreifen enthält Vitamin E und Aloe Vera. Aufgrund eines gummierten Griffes kann eine sichere Handhabung garantiert werden. Die Klingen sind mit Ersatzklingen von DM kompatibel.

Der einzige Nachteil liegt darin, dass die Klingen bei häufiger Nutzung schnell stumpf werden.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Video: Das sind die besten Nassrasierer

Nassrasierer sind nicht teuer – und die Auswahl ist riesig! Aus diesem Grund legen wir Ihnen das folgende Video ans Herz, denn darin werden die beliebtesten Nassrasierer auf Herz und Nieren getestet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rasierhobel – Edel und nachhaltig zugleich

Bei einem Bart- oder Wangenhobel, der auch als Rasierhobel bekannt ist, handelt es sich um einen Nassrasierer, bei dem die Klinge mit wenigen Handgriffen gegen handelsübliche Rasierklingen (einfache Klinge, ganz ohne Plastik oder Kunststoffe) ausgetauscht werden kann.

Der metallene Grundhalter hält die Klinge im Inneren sicher verborgen, sodass ein gewisser Schnittschutz beim Rasieren geboten ist. Zum Wechsel der Rasierklinge wird der Klingenhalter mechanisch geöffnet und nach dem Wechsel wieder fest verschlossen.

Angebot
Der Bestseller: Kanzy Rasierhobel

Bei dem Rasierhobel von KANZY handelt es sich um ein Design-starkes und sicher verwendbares Modell, das seinem Besitzer viel Freude bereiten kann. Der Nass-Rasierer sieht nicht nur edel aus, er überzeugt auch mit einer langen Lebensdauer und somit einer nachhaltigen Nutzungsmöglichkeit. Die Rasur erfolgt besonders glatt und effektiv. Der Shaver überzeugt nicht nur bei Rasuren im Gesichtsbereich. Mit ihm können auch alle anderen Körperbereiche glatt rasiert werden. Der mechanische Shaver wiegt nur 75 g. Im Lieferumfang ist eine sichere Aufbewahrungsbox mit Spiegel enthalten. Die Griffleiste ist geriffelt und daher besonders sicher bei der Anwendung. Obwohl es sich um einen Shaver für Männer handelt, kaufen immer mehr Damen dieses Modell. In das luxuriös und optisch ansprechende Modell passen alle handelsüblichen Rasierklingen mit zwei Kanten. Im Test Vergleich zeigte sich, dass die Handhabung besonders einfach und eine Bedienungsanleitung überflüssig ist.

Einziger Nachteil, die Einzelklinge rasiert nicht so effektiv, wie 3-fach oder 5-fach Klingen.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Video: Beliebte Rasierhobel im Test

Auch beim Kauf eines Rasierhobels schadet es nicht, sich eine Gegenüberstellung der Top-Modelle anzuschauen. Daher haben wir Ihnen folgend ein Video eingepflegt, welches Ihnen einen tollen Test der besten Rasierhobel anschaulich und kurzweilig näherbringt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rasiermesser – nicht nur ältere Männer schätzen diesen Luxus

Rasiermesser, auch Bart- oder Haarmesser genannt, kennen nicht nur ältere Herren und Liebhaber von klassischen Kriminalfilmen, sondern auch Männer, die sich eine gründliche Rasur wünschen. Ein Rasiermesser ist kein Einwegprodukt, es können bei Bedarf jederzeit die Klingen ausgetauscht werden. Der Kauf ist daher sehr nachhaltig und langlebig.

Handelsübliche Rasierklingen mit zwei Kanten können, nachdem die eine Seite stumpf geworden ist, herumgedreht und von der anderen Seite benutzt werden, bevor die endgültige Entsorgung über den Hausmüll erfolgt. Wechselklingen mit zwei Kanten können im regionalen Fachhandel, bei DM oder online günstig erworben werden.

Der Bestseller: Das Premium Rasiermesser

Wer den Test macht, wird mit dem Premium Rasiermesser, das mit Ultra-scharfen Wechselklingen bestückt wird, gute Erfahrungen machen. Besonders vorteilhaft ist, dass ein Reiseetui im Lieferumfang inklusive ist. Die Nassrasur erlebt ein Revival. Sie ist nicht nur günstig und gründlich, sondern auch nachhaltig. Das Rasiermesser ist kein Einwegprodukt. Es kann mit handelsüblichen zwei Kanten Wechselklingen immer wieder neu bestückt werden. Somit kann nicht nur der Bart der Herren gestutzt und das Kinn glatt rasiert werden, sondern auch die Achsel- und Beinhaare der Damen. Bei der Shavette im Reiseetui, mit eingebauter Griffmulde, gibt es kein Abrutschen mehr, wodurch das Verletzungsrisiko spürbar minimiert wird. Langlebiger und rostfreier Edelstahl unterstützen die edle Optik des Produkts.
Der einzige Nachteil des Rasiermessers liegt darin, dass manche Messer einige Übung brauchen, bis sie den Rasierer komplett beherrschen.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Körperrasierer – bei Damen und Herren gleichermaßen beliebt

Nicht nur ein Vergleich zeigt auf, dass immer mehr Damen und Herren sich die Körperhaare mit einem Körperrasierer, Ganzkörperrasierer oder Körperhaartrimmer entfernen. Damen und Herren, die die Nassrasur nicht vertragen, kaufen lieber einen Trimmer ohne Klingen, der elektrisch betrieben wird.

Beliebt sind sanfte Scher-Blätter, wie sie auch von der Braun Series, der Philipps Serie, Razor und Gillette bei der Bartpflege verwendet werden, können mit Aufsteckkämmen in Kombination angeboten werden. Diese Kombinationen haben den Vorteil, dass sie sowohl als Langhaar-, wie auch als Kurhaarrasierer verwendet werden können.

Der Bestseller: Der Philips Körperrasierer

Bei dem Philips Rasierer handelt es sich um ein Modell, das komfortabel und sanft zugleich für die Körperrasur eingesetzt werden kann. Mithilfe von 3 Trimmaufsätzen kann die Länge der Körperhaare individuell eingestellt werden (7 und 3,5 mm). Der Rasierer für Haare am Körper wird mit Akku betrieben und kann einfach unter laufendem Wasser abgewaschen und hygienisch gesäubert werden. Der Akku lässt einen Akkubetrieb bis 50 Minuten zu, die Ladezeit beträgt 60 Minuten.

Einziger Nachteil: Einige Käufer benötigen ein wenig Übung, bis sie mit dem Rasierer die Körperhaare verletzungsfrei entfernen können.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Rückenrasierer – Nass-Haarschneider sind heiß begehrt

Männer, die Haare auf dem Rücken haben, sind häufig nicht zu beneiden. Sie werden in der Sauna oder im Schwimmbad komisch angeschaut. Einst waren Körperhaare anerkannt und teilweise begehrt, in der heutigen Zeit werden sie dagegen gnadenlos abrasiert.

Ein Test bei Männern zeigt, dass sich nur wenige Shaver für eine Rückenrasur eignen, wenn diese alleine vor dem Spiegel erfolgen soll. Es wurden daher spezielle Rückenhaarentferner und Rückenhaarrasierer entwickelt, mit denen die Haare auf dem Rücken, nass oder trocken, einfach entfernt werden können.

Der Bestseller: Der Liberex Rückenrasierer

Bei dem Rückenhaar-Trimmer für Männer handelt es sich um einen Shaver, der nachhaltig entwickelt wurde. Ganz ohne Akku wird er verwendet, mit 3 Klingen von 9 mm Breite, einem flexiblen Klingenkopf (auswechselbar) und einem Griff mit einer Länge von 45,7 cm, der individuell eingestellt werden kann. Die Verwendung von dem Shaver unter der Dusche ist problemlos möglich, nass oder trocken. Der ergonomische Griff, der auf die gewünschte Länge eingestellt werden kann, besitzt zahlreiche Einrastpunkte, die die sichere Einstellung ermöglichen und vereinfachen. Die Klingen lassen sich mit dem inkludierten Reinigungsteil problemlos säubern. Das Reinigungsteil ist in dem aufklappbaren Griff sicher verstaut.
Sowohl der ausziehbare Griff, wie auch die Ersatzklingen, sind im Handel als Ersatzteil verfügbar.

Einziger Nachteil: Leider ist keine Box für die Reise im Lieferumfang enthalten.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Bartschere – ein nachhaltiger, mechanischer Bartschneider

Ähnlich, wie eine Effilierschere zum Schneiden der Haare wird eine Bartschere als Bartschneider verwendet. Die mechanische Schere ist robust und langlebig gestaltet, passt in jede kleine Tasche und ist besonders nachhaltig. Sie können verletzungsfrei eingesetzt werden.

Selbst ältere Männer kommen mit der einfachen Mechanik gut zurecht. Es bietet sich Ihnen ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis, kombiniert mit einem gepflegten Bart, der ohne scharfe Klingen gestutzt werden kann. Die Schere mit der abgerundeten Spitze macht auch im Flugzeug, verstaut im Handgepäck, kein Problem.

Der Bestseller: Die DREI SCHWERTER Bartschere

Die Friseurschere von Drei Schwerter ist für die effiziente Pflege vom Bart bestens geeignet. Sie verfügt nicht nur über eine edle, matte und hochwertige Oberfläche, die Handhabung ist ebenfalls denkbar einfach. Für alle Haarstrukturen geeignet. Im Lieferumfang wird die Serie mit einem Etui aus Kunstleder, einem Microfaserreinigungstuch und einem Kamm abgerundet. Die Schere kann nicht nur zum Trimmen für den Bart, sondern auch für die Haare, verwendet werden. Die Art der Verwendung ist so einfach, dass auf eine Bedienungsanleitung fast verzichtet werden kann.

Es konnte kein Nachteil erkannt werden.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Nasenhaartrimmer- auch für die Ohren geeignet

Nasenhaarschneider werden auch Nasenrasierer oder Nasentrimmer genannt. Sie sind länglich geformt, sodass sie sanft in / an die behaarten Körperöffnungen gesteckt werden können, damit die lästigen Haare entfernt werden.

Je nach Ausführung können auch die Augenbrauen getrimmt werden. Aus diesem Grund werden die kleinen Rasierer nicht nur von Herren, sondern auch von Damen gerne genutzt.

Der Bestseller: Philips Nasen- und Ohrenhaarschneider

Das Modell Philips Series 3000 NT3160/10 ist nicht nur optisch ansprechend gestaltet, sondern auch durchdacht ausgestattet. 2 Kamm-Aufsätze mit einer Länge von 5 und 2 mm können zum gleichmäßigen und exakten Trimmen der Augenbrauen verwendet werden. Das Schneideelement selber, das zum Kürzen und Entfernen von Ohren- und Nasenhaaren entwickelt wurde, ist im passenden Winkel angebracht, damit die unerwünschten Haare gut erreicht werden können. Besonders hygienisch ist, dass sowohl die Aufsätze, wie auch der Trimmer unter fließendem Wasser gereinigt werden können. Betrieben wird der Trimmer mit einer AA Batterie, die problemlos durch eine aufladbare Batterie ausgetauscht werden kann. Eine praktische und optisch ansprechende Aufbewahrungstasche ist im Lieferumfang enthalten.

Einziger Nachteil: Bei Modell handelt es sich um einen Spezial-Rasierer, mit dem kein Bart gekürzt oder rasiert werden kann.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Augenbrauenrasierer – perfekt gestylte Augenbrauen

Die Augenbrauen von Damen und Herren sind, wenn sie gepflegt und in Form gebracht sind, ein Zeichen für Attraktivität. Sie ziehen die Blicke anderer auf sich, vor allem, wenn die gleichmäßig, voll und einheitlich gestylt sind.

Das geht am besten mit einem Augenbrauentrimmer oder einem Augenbrauenschneider. Es handelt sich um eine Art Rasierer, die speziell für das Augenbrauenstyling entwickelt wurde und vor dem Spiegel selber angewendet werden kann.

Der Bestseller unter den Augenbrauen-Trimmern

Der Augenbrauentrimmer wird von einem wiederaufladbaren Akku betrieben, der mithilfe von einem inkludierten USB-Ladekabel immer wieder aufgeladen werden kann. Der Ladevorgang dauert maximal 3 Stunden. Ohne dass die Haut von dem Trimmer berührt wird, können ausgewählte Haare aus den Augenbrauen schmerzfrei entfernt werden. Eine tägliche Anwendung ist problemlos möglich. Der Trimmer ist mit einem LED Licht ausgestattet, sodass der Bereich, in dem die Augenbrauen entfernt werden sollten, genau ausgeleuchtet werden kann. Um ein überzeugendes Ergebnis erzielen zu können, wird der Trimmer entgegen der Wuchsrichtung der Haare angewendet. Der vordere Trimmbereich kann mit Tastenklick von dem restlichen Teil, samt Akku, getrennt und unter fließendem Wasser ausgespült werden. Im Lieferumfang sind eine Reinigungsbürste und eine Bedienungsanleitung enthalten.

Es konnte kein Nachteil erkannt werden.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Damenrasierer – sanfte Haarentfernung in allen Körperbereichen

Damenrasierer sind auch unter der Bezeichnung Frauenrasierer und Ladyshaver bekannt. Sie können für die Rasur aller Körperteile verwendet werden und sind häufig noch mit praktischem Zubehör ausgestattet.

Vom Trimmer-Aufsatz, über einen Epilier-Aufsatz, bis hin zu Peelingmöglichkeiten, ist vieles möglich. Im Gegensatz zu den Herren-Rasierern sind Damen-Rasierer bereits an der farblichen Gestaltung erkennbar. Eine Verwechslung im Bad ist daher ausgeschlossen.

Angebot
Der Bestseller unter den Ladyshavern

Bei dem Damenrasierer von Braun handelt es sich um ein Lady Shaver 3-in-1-System, das mit einem wiederaufladbaren Akku ausgestattet ist. Die Scherfolie ist schwenkbar, damit möglichst viele Körperbereiche sanft und sicher rasiert werden können. Ein zusätzlicher Aufsatz lässt aus dem Rasierer einen Trimmer werden. Die Haut kann durch die Verwendung von dem dazugehörigen Peeling-Aufsatz sanft, während der Rasur, gepeelt werden. Ob Damenbart, die Bikinizone, Haare an den Beinen oder unter den Armen, der Alleskönner, der zudem noch mit einem Gleit-Aufsatz versehen ist, ist immer eine gute Wahl. Die Nutzung ist kabellos und komfortabel, da sich der abgerundete Kopf des Rasierers allen Körperkonturen anpasst. Das wasserdichte Gerät kann hygienisch unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Es konnte kein Nachteil erkannt werden.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Epilierer sagen überflüssigen Haaren den Kampf an

Unter einen Epilierer oder einem Epiliergerät wird ein Gerät verstanden, das mithilfe von rotierenden Edelstahlscheiben, die eine Wirkung wie Pinzetten haben, Haare in ausgewählten Körperbereichen “ausgezupft”. Je nach Modell und Aufbau ist die Nutzung schmerzhaft oder fast schmerzlos. Einige Epilierer werden mit Zusatzausstattungen im Handel angeboten, sodass der Umfang fast mit der Ausstattung von einem Beauty-Salon verglichen werden kann.

Angebot
Der Bestseller: Braun Silk Epil 9

Bei dem Silk-épil 9 9/990 SkinSpa von Braun, SensoSmart-Andruckkontrolle handelt es sich um einen Epilierer mit Vollausstattung und MicroGrip-Pinzetten. Mit ihm lassen sich nicht nur lästige Haare entfernen, er kann auch massieren, rasieren und peelen. Der Hautbereich, der behandelt werden soll, kann mit der integrierten LED-Leuchte voll ausgeleuchtet werden. Da es sich um einen Wet&Dry Epilierer, der wasserdicht ist und kabellos betrieben wird (mit integriertem Akku). Die Nutzung ist in der Badewanne, wie auch unter der Dusche möglich, wodurch die Epilation noch schmerzloser ist, wie im trockenen Zustand. Besonders hygienisch, der Epilierer kann nach der Nutzung unter Wasser gereinigt werden. Damit die Nutzung wirklich sanft erfolgt, zeigt ein rotes Lämpchen an, wenn bei der Behandlung zu viel Druck ausgeübt wird.

Einziger Nachteil: Der Testsieger bei Stiftung Warentest von Mai 2019 ist nicht gerade günstig, bietet aber ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis.

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Empfehlenswertes Zubehör für Rasierer aller Art

Die Ergebnisse beim Rasieren sämtlicher Körperbereiche werden noch besser, wenn die passenden Pflegeprodukte verwendet werden. Diese sind, wie z. B. Öl, oft nicht nur ein Kosmetikum, sondern auch für die Pflege der Klingen notwendig. Für die sichere Klingenpflege ist ein harzfreies Öl empfehlenswert, ähnlich wie das Öl für Nähmaschinen, damit die Klingen nicht verkleben.

Für die kosmetische Pflege sollten Sie als Träger von einem Bart nicht nur zur Rasierpinsel und Rasierseife greifen, sondern auch zu einem pflegenden Bart-Öl.

Empfehlenswert sind zudem Rasierschaum, Rasiercreme, Rasiergel ein übersichtlich angebrachter Rasierspiegel und eine Bartbürste. Achten Sie beim Kauf der notwendigen Zubehörprodukte nicht nur auf die Bewertungen von Stiftung Warentest, sondern auch auf Ihre persönlichen Allergien und Überempfindlichkeiten. Besonders bei der Pflege nach der Rasur sollten Sie genau hinschauen, wenn Sie Hautreizungen und Überempfindlichkeiten verhindern möchten.

Fazit

Rasierer sind für viele Damen und Herren ein wichtiges Accessoire, von dem sie häufig eine ganze Serie besitzen. Die Shaver werden meist alle Tage benutzt, nass oder trocken. Stiftung Warentest gibt viele Hinweise auf die Qualität der Shaver, trotzdem sollten Sie sich die Erfahrungen von anderen Nutzern online genau durchlesen, wenn Sie Bartschneider mit oder ohne Klinge kaufen möchten.

Die Bedienungsanleitung der Shaver ist häufig nicht so aussagekräftig, wie die Erfahrungen anderer Käufer. Ältere Männer, die eine Glatze tragen, benötigen vielleicht keinen Shaver zur Pflege der Glatze, aber für den Bart und die Körperbehaarung. Ein Haarschneider mit Aufsatz kann viele Bedürfnisse der Nutzer erfüllen, manchmal sogar alle.

Aufgrund der fehlenden Wechselklinge können elektrisch betriebene Haarschneider auch im Handgepäck im Flugzeug transportiert werden. Ansonsten, wenn der Shaver nicht im Handgepäck im Flugzeug transportiert werden muss, ist ein Einwegrasierer auf Reisen oft die beste Wahl.

Zu Hause sind Modelle mit Wechselklinge besonders nachhaltig und günstig, vor allem für Männer mit Glatze, die lediglich ihren Bart und eventuelle Körperhaare pflegen möchten.

Sollten Sie einen elektrisch betriebenen Haarschneider kaufen, z. B. von Gillette, Razor, Philips Serie oder einem anderen Hersteller, lohnt es sich nicht nur einen Test Vergleich von Stiftung Warentest zu beachten, sondern auch die Erfahrungswerte anderer Käufer. Falls Sie oft mit dem Flugzeug unterwegs sind, sollten Sie sich genau erkundigen, welche Shaver im Handgepäck, außer einem elektrisch betriebenen Haarschneider / Groomer mit Aufsatz, erlaubt sind.

Praktisch ist auch, wenn Sie einen Aufsatz als Ersatzteil nachkaufen können. Gerade die Aufsätze, die häufig verwendet werden zerbrechen, schneller. Falls Sie nicht gerade eine Glatze haben, sollten Sie sich einen Shaver, z. B. von Gillette kaufen, den Sie sowohl für die Pflege vom Bart, wie auch für den Kopf und den Körper, alle Tage verwenden können.

Nutzen Sie bei der Pflege des Rasierkopfs und des Shavers allgemein die Hinweise, die in Ihrer Bedienungsanleitung stehen. Sie wissen dann auch, ob Sie Öl für die Pflege verwenden müssen oder nicht. Paare, die gemeinsam viele Tage einen Shaver mit unterschiedlichem Aufsatz nutzen, können dies, wenn sie diesen hygienisch reinigen. Laut Stiftung Warentest sind hierfür besonders gut Shaver mit Aufsatz geeignet, die wasserdicht sind und unter fließendem Wasser gereinigt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü