Sleec Rückenrasierer im Test | Rückenhaarentferner & Rückenhaarrasierer

Wie groß ist das Gewicht, wie zufriedenstellend ist die Qualität von Klinge, Griff und Co. und verfügt der Rückenhaartrimmer über einen Elektroantrieb? Im nachfolgenden Text veranschaulichen wir Ihnen in einem Test, wie gut sich der Sleec Rückenhaarentferner zum Entfernen von Haaren eignet. Zuerst veranschaulichen wir Ihnen einige Produkteigenschaften:

Die wichtigsten Eigenschaften: Der Rückenhaarschneider von Sleec

  • Das Produkt hat ein relativ geringes Gewicht.
  • Die Firma Sleec hat bei diesem Rückenhaarentferner zu großen Teilen auf die Materialien Kunststoff und Edelstahl gesetzt.
  • Ist mit keinem Elektroantrieb ausgerüstet.
  • Ist schon noch etwas billiger als Rückenrasierer der teuersten Preisklasse.
  • Die Firma Sleec hat bei diesem Produkt überwiegend die Farbe Schwarz verwendet.

Letzte Aktualisierung am 25.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Diese Produktseite wurde zu einem bestimmten Zeitpunkt zusammengestellt. Des Weiteren wurden einige Zahlen gerundet. Wir möchten daher an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Prozente, Preise und Produktangaben möglicherweise abweichen können und ohne Gewähr sind. Auf den jeweiligen Artikelseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Sie sind jetzt jedenfalls über die Produktmerkmale des Artikels etwas informierter. Im hierauf folgenden Abschnitt gehen wir auf die Alternativen des Sleec Rückenhaarrasierers ein.

Gibt es eine praktikable Alternative zum Rückenmesser von Sleec?

Eigenschaften: Der Back Shaver von Liberex

  • Verfügt im Vergleich über eine sehr große Ersatzklingen-Anzahl von 3 Stück.
  • Ist mit einem Gewicht von 0.24 kg recht schwer.
  • Wurde zu einem Großteil in der Farbe Schwarz angefertigt.
  • Ist nicht mit einem Elektromotor ausgestattet.
  • Ist im Vergleich eher teuer.

Letzte Aktualisierung am 26.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Einige Merkmale in der Übersicht - Das 2.0 Das Original von Easy-raze

  • Die Materialien bestehen größtenteils aus Kunststoff und Edelstahl.
  • Verfügt über keinen Motor mit Elektroantrieb.
  • Das Rückenmesser von Easy-raze ist mit einem Gewicht von 0.34 kg recht schwer.
  • Die Farbe ist größtenteils Silber.
  • Sehr teuer bei einer Gegenüberstellung mit anderen Rückenrasierern.

Letzte Aktualisierung am 25.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Einige Produktbeschaffenheiten im Produktportrait - Das Back Shaver 2.0 BaKblade Rückenmesser

  • Ist mit einer Faltfunktion ausgestattet.
  • Die Farbe des Rückenmessers von BaKblade ist größtenteils Schwarz.
  • Der Artikel ist mit einem Gewicht von 0.2 kg durchschnittlich schwer.
  • Hat keinen Elektroantrieb.
  • Als ziemlich kostspielig zu klassifizieren.

Letzte Aktualisierung am 25.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Das war es zuerst einmal mit diesem Abschnitt über alternative Produkte zu dem Sleec Rückenhaarschneider. Im hiernach folgenden Abschnitt werden wir in einem Video auf die tatsächliche Verwendung von einem Rückenmesser für das Rasieren vor dem Rasierspiegel eingehen.

Rasieren mit einem Rückenrasierer: Beispielhaft veranschaulicht anhand des Rückenhaarschneiders von Easy-raze

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Produktgewicht-Vergleich- Eine Einordnung des Artikels von Sleec

Wie viel Gewicht ein Rückenmesser hat, ist wichtig im Zuge von einer Entscheidung für ein Produkt. Deswegen ist es nicht verkehrt die nachfolgende Illustration einmal etwas ausführlicher zu begutachten.

Gewicht-Vergleich von dem Sleec Rückenhaarrasierer

So hoch ist der Preis für einen Rückenhaartrimmer

Muss ein Rückenhaartrimmer wirklich immer gleich teuer sein? Diese Frage möchten wir logischerweise keinesfalls unbeantwortet lassen. Begutachten Sie deswegen die nachfolgende Übersicht einmal etwas ausführlicher.

Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass sich die anschließende preisliche Analyse auf ein spezifisches Vergleichsdatum bezieht und sich die Preise der verschiedenen Rückenrasierer über die Zeit hinweg natürlich verändern können.

Auf das Anschließende sollten Sie hinsichtlich des Preises achten

    ➸ Im Vergleich mit den 23 getesteten Rückenrasierern ist der Rückenhaarrasierer von Sleec als einigermaßen teuer zu klassifizieren.
    ➸ Der billigste Rückenrasierer in unserem Test kostet schon etwas weniger als der Rückenrasierer von Sleec.
    ➸ Mit einem durchschnittlichen Produktpreis von mehr oder weniger 22 Euro sind Rückenrasierer prinzipiell eher kostengünstige Produkte.

Rasieren ohne Rückenrasierer – Wie geht das am besten?

Auch die hierauf folgenden Produkttests sollten Sie sich genauer ansehen. Denn wenn Sie sich für einen Rückenhaartrimmer wie den Rückenhaarschneider von Sleec interessieren, könnten auch diese Produkttypen für Sie gut zu gebrauchen sein. Zu erwähnen sind hier ganz besonders unser Shaver Vergleich und unser Haarmesser Vergleich.

*Wie wir den Rückenhaartrimmer Vergleich durchgeführt haben: Für diesen Test haben wir im Internet erhebbare Datenwerte systematisch analysiert. Wir haben die Produkte im Gegensatz zur Stiftung Warentest nicht selbst vor Ort verwendet. Somit können wir äußerst ohne großen Zeitverlust neue Rückenrasierer in den Test miteinbeziehen und teurere Artikel ohne zu große Investitionen testen. Ein weiterer Aspekt, den Sie beachten müssen, ist der Testzeitpunkt. Dieser hat logischerweise auch einen Einfluss auf die Testresultate, da sich beschränkte Preisnachlässe bei den verschiedenen Internetplattformen oder technische Gegebenheiten je nach Zeitpunkt verändern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü